Home

18.05. – 27.05.2012 • • 

CLOSE RANGE

– Künstlerinnen und Künstler aus Basel, Amsterdam und Paris: ein prozessuales Experiment –

Eröffnung: 20.05.2012 / 19 Uhr.

Abstand und Nähe, Anziehung und Abstoßung, Integrität und Einbruch, Unterscheidung und Übertragung zusammenspielen lassen: vor diesem Hintergrund ist die Ausstellung CLOSE RANGE der Auftakt einer Ausstellungsreihe, die in Amsterdam, Paris und Basel fortgesetzt wird.

Die KünstlerInnen Sylvain Baumann (Basel, Paris), Marjolijn de Witt (Amsterdam), Lorenza Diaz (Basel), Aurélie Pétrel (Paris), Laurent Proux (Paris), Sarina Scheidegger (Basel), Arthur Wolf Stokvis (Amsterdam)
erproben in Leipzig auf unterschiedlichem Terrain ein Aufeinandertreffen, ein sich Gegenübertreten, ein sich Aussetzen, in nächster Nähe oder zugleich aus naher Entfernung – at close range.

Öffnungszeiten: Di – Fr 16 – 19 Uhr, Sa / So 11 – 17 Uhr.

CLOSE RANGE wurde kuratiert von Lorenza Diaz (Basel) und Raymond Grotegut (Leipzig).


↑   zur Übersicht 2012

Advertisements