Home

07.06. – 14.06.2014 • • 

PARAPHOTOGRAPHIE

 F/Stop-Satellit Westpol presents:
Gruppenausstellung von FUGITIF / VOST
 

Eröffnung: 07.06.2014 / 19 Uhr.

Mit Live Performance von AntiSet

“ParaPhotographie” ist eine Ausstellung auf der Suche nach den Grenzen und den Bruchstellen der Photographie und ihrer Wahrnehmung.

Beim Erschaffen von hybriden Formen verlassen die Kuenstler die konventionellen Räume der Photographie. Sie hinterfragen und dekonstruieren die medialen Regeln und zeigen einen ungewoehnlichen Umgang mit dem Material.

Die paraphotographischen Experimente verstehen sich als Reflexion auf die gaengien zeitgenoessischen und etablierten Techniken und Sujets, der Titel der Ausstellung ist eine Anerkennung an der amerikanischen konzeptuellen Künstler Robert Heinecken.

KünstlerInnen:
Andreas Ullrich, Lucie Freynhagen, Kiron Guidi, Stephan Kopiczinski, Matthieu Rosier, Esteban Gonzalez, Jeannie Abert, Grzegorz Loznikow, Globusfabrik

Im Rahmen des F/Stop Festivals. Organisiert vom Kunstnetzwerk Fugitif in Zusammenarbeit mit Vost Collectif (Arles, Frankreich) und Westpol A.I.R. Space.

→   fugitif.eu/
→   www.f-stop-leipzig.de/

Öffnungszeiten: 06.06. – 14.06.2014: 15 – 20 Uhr

°W . . . Weitere Termine:

07.06.2014 / 19 Uhr: FINISSAGE. Mit Andy McCornrich

Fotos © Cecile Lobut


↑   zur Übersicht 2014

Advertisements